Ich reis(s)e aus

…und bin draußen

Merhaba, Türkiye

das werde ich bald sagen können. Am 12.04.14 geht es los: Wir werden zu dritt (ganz, ganz vielleicht zu viert) in der Türkei trekken gehen. „Wir“ heißt: 3 Frauen, die sich vorgenommen haben, auf dem Lykischen Weg einige Etappen zu gehen. Es wird eine spannende Sache, schließlich ist das zumindest für mich neu, im Ausland zu wandern – erst recht in einem Land, in dem dies für die Einheimischen eine recht exzentrische Angelegenheit ist.

Die Planung ist so weit  abgeschlossen (bis hin zum Mailwechsel mit einem Outdoorladen, um eine Gaskartusche zu reservieren), alle Anschaffungen getätigt (neues Zelt, neuer Rucksack, neuer Kocher, noch mehr Kleidung, erstmals auch: Wasseraufbereitung), Flug gebucht, Hotel am Anfang ebenfalls, und die Vorfreude steigt.

Ich werde anders als bei der Deutschlandtour nicht von unterwegs hier berichten können, sondern wegen des bestimmt nicht immer ausreichenden Empfangs erst nachher. Für die unmittelbaren Eindrücke müssen also erst einmal klassisch Papier und Kuli reichen.

Aber bis zum Start kann ich vielleicht noch ein paar Neuigkeiten einstellen, von der geplanten Tagestour mit vollem Gepäck und von den einzelnen Sachen, die neu zur Ausrüstung gehören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s